Quartett? Ich bin ja eigentlich so gar kein Fan von vorbestückten Vierer-Lidschatten-Paletten. Immer ist irgendeine Farbe dabei, die voll daneben ist. Und zum Arbeiten kommen die Teile schon mal gar nicht in Frage. Wie viele von den Dingern soll ich denn mitnehmen?

Nunja, zumindest für den privaten Gebrauch bin ich eines Besseren belehrt worden. Ich habe mir nämlich die Natural Quattro Eyeshadow Palette von benecos zugelegt und kaufe sie seit sage und schreibe vier Jahren immer wieder nach.

Was soll ich sagen: Vier Farben, die ich richtig gut finde UND die mir qualitativ gefallen UND die ich täglich trage UND Naturkosmetik UND vegan – oh mein Gott, besser geht doch gar nicht mehr, oder???!! Ach doch, wenn ich euch den Preis sage, rennt ihr alle los und kauft sie euch. Wetten? 😉

Es gibt die Palette noch in zwei anderen Farbvariationen als auf dem Foto, coffee and cream (zarte Brauntöne) und smokey eyes (silber/anthrazit).

Pssssst, € 4,99! Jawoll! Da freut sich auch das (Spar-)Schwein! Oink!