Folge dem weißen Kaninchen!

Im April gab es eine Hochzeit mit einem etwas ungewöhnlichen Motto: Alice im Wunderland. Bei einer Braut mit Namen Alice allerdings auch nicht völlig verwunderlich…

Wer meine Facebook-Seite kennt, weiß das schon, dort hatte ich auf die Ausstrahlung der Doku im ZDF über die Hochzeit hingewiesen. Trotz alledem will ich noch ein paar Bilder zeigen, weil vor allem die kleinen Details so liebevoll und ungewöhnlich waren. Die Fotos wurden zwischenzeitlich veröffentlicht, u. a. im Rock’n Roll Bride Blog.

Die Braut selbst wollte nicht wie die klassische Alice mit Schleifchen im Haar und blauem Kleidchen aussehen, die wir alle aus dem Kino kennen – was ich sehr gut verstehen kann. Dafür trug sie die schärfsten Strümpfe aller Zeiten – seht selbst (vorvorletztes Bild)!

hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-2[1]

hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-6[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-18[1]

hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-7[1]

hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-20[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-22[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-23[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-29[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-38[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-41[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-42[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-35[1] hochzeitslicht-hochzeitsfotograf-berlin-44[1]
Die wunderschönen Fotos sind von Melanie von Hochzeitslicht. Geplant wurde die Hochzeit von Freakin Fine Weddings.